Verhalten bei Notfällen

Bitte bei Anruf sofort folgende Informationen durchgeben:

Wo ist der Unfall?
Was ist passiert?
Wieviel Verletzte / Erkrankte?
Welche Art Verletzungen /Erkrankungen?
Warten auf Rückfragen, nicht gleich auflegen!


Notdienste
Feuerwehr / Rettungsleitstelle 112
Polizei 110
Notarztwagen 112
Ärtzliche Notdienstzentrale
 
Starkenburgring 66 (Stadtkrankenhaus)
Tel. 116 117
 
Privatärztlicher Notdienst
Rhein-Main
 
Tel. 0 69 / 69 44 69
 
Apothekennotdienstplan  
Zentraler Privat- Zahnärztlicher Notdienst (alle Kassen)
Beide Institutionen können von allen Notfallpatienten (Kasse und Privat) in Anspruch genommen werden. Es entstehen den Patienten keinerlei Mehrkosten.
01805-996363
Ambulanter privatärztlicher Notdienst:
 
Telefon 01 80 / 2 27 44
 
Krankentransporte
 
Tel. 0 69 / 85 20 14 und
      0 69 / 85 20 73
 
Giftnotrufzentrale
 
Tel. 0 61 31 / 1 92 40 und 0 61 31 / 23 24 66
Fax 0 61 31 / 17 66 05
E-Mail: giftinfo@giftinfo.uni-mainz.de
Internet: www.giftinfo.uni-mainz.de
 
AIDS-Hilfe Offenbach
 
Frankfurter Straße 48
Telefon 0 69 / 88 36 88 
Drogenberatung
 
Suchthilfezentrum Wildhof
Telefon 0 69 / 81 17 11
Weißer Ring / Opfer Notruf: 01803 - 34 34 34
Kinder- und Jugendtelefon 0800 - 1110 333
Elterntelefon 0800 - 1110 550



In unserem @dressbuch Offenbach am Main finden Sie Firmenadressen, Branchen und gewerbliche Informationen aus
Offenbach am Main, Dreieich, Dietzenbach, Egelsbach, Hainburg, Heusenstamm, Mühlheim am Main, Neu-Isenburg, Obertshausen, Rodgau und Rödermark
Dieses Layout basiert auf YAML © 2005-2006 by Dirk Jesse